Krankenversicherung auf Mallorca, Spanien

Das spanische Gesundheitssystem ist anders aufgebaut als in Deutschland. Es gibt die Seguridad Social, das ist die gesetzliche Pflichtversicherung für alle berufstätigen Personen in Spanien. Je nach Wohnort bekommt man ein festes Ärztezentrum und einen spanischen Hausarzt zugeteilt. Der Hausarzt muss zunächst Überweisungen für Facharztbesuche oder Diagnoseverfahren ausstellen, wobei häufig mit langen Wartezeiten gerechnet werden muss.

Weltweite, freie Arztwahl – ohne lange Wartezeiten!

Nutzen Sie unsere Vergleiche für Ihre Krankenversicherung, bis zu 30% Rabatt auf den Beitrag im ersten Jahr.

Weitere Informationen direkt unter info@mallorca-assekuranz.com