Eine private Krankenversicherung auf Mallorca – ohne Gesundheitsfragen – wie ist das möglich?

Krankenversicherung MallorcaBei Ramrath & Partner gibt es jetzt ganz neu eine spezielle Krankenversicherung, die man ohne vorherige Gesundheitserklärung abschließen kann.

Und das schon ab 14,50 € Monatsbeitrag!

Das bedeutet, es können jetzt sogar Personen eine Krankenversicherung abschließen, deren Gesundheitszustand dies normalerweise für andere Krankenversicherungstarife nicht mehr zulassen würde.

Das Höchstaufnahmealter liegt bei 70 Jahren.  Wenn jedoch eine ganze Familie die Versicherung abschließt und mindestens drei Personen unter 60 Jahre alt sind, dann können auch noch Familienangehörige über 70 Jahre mitversichert werden.

Welche Leistungen sind abgedeckt- und welche nicht?

Mit unserem speziellen Versicherungstarif ohne Gesundheitsfragen sind nur ambulante Behandlungen,  Arztbesuche und Diagnoseverfahren abgedeckt, jedoch keine stationären Aufenthalte und auch keine chirurgischen Eingriffe.

Sie können die Versicherung für folgende Leistungen nutzen:

  • Arztbesuche bei Fachärzten, Spezialisten sowie Kinderärzten
  • Diagnoseverfahren, Untersuchungen
  • Präventivmedizin (Vorsorgeprogramme)
  • Medizinische Fußpflege (Podologie) bis zu 12 Behandlungen pro Jahr
  • Psychotherapie
  • Geburtsvorbereitung

Ausgeschlossen sind :

  • Ambulante Notfälle
  • Schlaflabor
  • PET
  • Alternativmedizin
  • Medizinisch unterstützte Fortpflanzung /künstliche Befruchtung

Beispielsweise könnten Sie, selbst wenn Sie Vorerkrankungen haben, die Versicherung für Magen-/Darm-Spiegelung, Mammographien, Magnetresonanz, Computertomographie oder Termine bei einem Spezialisten wie Gynäkologen, Kardiologen, Augenarzt oder Dermatologen nutzen.

Als Ergänzung zur gesetzlichen Krankenkasse, welche gerade auf diesen Gebieten oft lange Wartezeiten hat.

Auch Frauen, die bei Vertragsabschluss bereits schwanger sind, haben jetzt damit die Möglichkeit, die Geburtsvorbereitung privat abzudecken, auch wenn die Geburt selbst dann in einem öffentlichen Krankenhaus stattfindet.

Zuzahlungen:

Für die Inanspruchnahme dieser Leistungen sind Zuzahlungen zu leisten, je nach Leistung.

Es gibt jedoch ein Höchstlimit für die Zuzahlungen von maximal 260 Euro pro Person und Jahr, das bedeutet mehr als 260 € im Jahr müssen Sie nicht an Zuzahlungen leisten, egal wie viele Leistungen Sie in Anspruch nehmen. Und das rechnet sich mit der Beitragsersparnis.

Die Beiträge sind sehr kostengünstig! Und schon ab zwei Personen gibt es außerdem Familienrabatte.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot!

Direkt-Hotline: +34 871 937 666